Ökologie und Nachhaltigkeit

offensichtlich und unvermeidlich

Dünkirchen und die Nachhaltigkeit

Die Stadt Dünkirchen engagiert sich für nachhaltige Entwicklung und ökologischen Übergang, um verantwortungsvolle Entscheidungen für die zukünftige Generationen und den Schutz unseres Planeten zu treffen.

  • Förderung von ökologischen Verhaltensweisen durch Reduzierung, Sortierung und Wiederverwendung von Abfällen.
  • Entwicklung einer öko-verantwortlichen öffentlichen Beschaffung durch Förderung lokaler Beschäftigung, kurzer Wege, usw.
  • Den Energieverbrauch im Gebäudebestand senken und den Anteil an erneuerbaren Energien erhöhen.
  • Förderung und Schaffung von Bedingungen für das Gehen und Radfahren.
  • Die Natur in der Stadt erhalten und entwickeln.
  • Die Einwohner zu Akteuren einer ressourcenschonenden Stadt im Übergang machen.
  • Entwicklung der Sozial- und Solidarwirtschaft, insbesondere durch Recycling, Wiederverwertung und Kreislaufwirtschaft…

Nehmen Sie den bus, er ist gratis für alle !

Schließen