Cabine Plage Gravelinesplage kiosque jeune
©Cabine Plage Gravelines |Ville de gravelines

Sportlich und familienfreundlich

Petit-Fort-Philippe
Ein Strand, der ein Besuch wert ist

Der Badeort Gravelines / Petit-Fort-Philippe, liegt an der Mündung des Flusses Aa an der Nordsee und ist ein einzigartiger Ort, über den ein hübscher Leuchtturm wacht.

Mit seinem riesigen Vorland, dem klaren Wasser, dem feinen Sand und den blau-weißen Strandhütten gefällt er Gleitsportlern, Familien und Seglern gleichermaßen.

Ein ausgezeichneter Badeort!

Von Juni bis September schmückt sich der Ort für die Sommersaison mit weißer und blauer Farbe. Es ist schwer, sich den Strand ohne seine kleinen Kabinen vorzustellen! Die zahlreichen Strandanimationen und das Kinderparadies mit dem aufblasbaren Spielpark, den Trampolinen oder dem Karussell machen Klein und Groß glücklich.

Petit-Fort-Philippe erhält jedes Jahr die Blaue Flagge Europas, ein Qualitätsnachweis, der die hervorragende Qualität des Ortes bescheinigt!

Ein 4-Sterne-Wassersportzentrum

Als Hochburg des Strandsegelns mit seinen langen, feinen Sandstränden bei Ebbe wird es bei Flut zu einem von Kite-Surfern sehr geschätzten Spot. Seit 2012 trägt Petit-Fort-Philippe dank seiner zahlreichen Infrastrukturen und Wassersportaktivitäten das Gütesiegel „Station nautique 4 étoiles“.

Die am Fuße des Leuchtturms von „Petit-Fort“ gelegene Wassersportbasis Jean Binard bietet Liebhabern von Sensationen eine Vielzahl von Aktivitäten: Kajak, Piroge, Fun-Boat, Segeln, Kanu, Longe-Côte, Strandsegeln oder Stand-up-Paddling. Die Wassersportbasis ist das ganze Jahr über in Betrieb; im Juli und August steht den Reisenden ein Ausrüstungsverleih zur Verfügung.

Ein unumgänglicher Spaziergang

Der Kanal

Der Kanal, ein echtes Ritual für die Liebhaber des Ortes, taucht seinen Arm ins Meer und bietet 3 km Naturweg zum Spazierengehen und Laufen.

Petit-Fort-Philippe, une plage qui vaut le détour
Petit-Fort-Philippe, une plage qui vaut le détour
Petit-Fort-Philippe, une plage qui vaut le détour

Der Zwischenstopp für Segler

Der Yachthafen

Der Yachthafen von Gravelines ist ein unumgänglicher touristischer Zwischenstopp für Bootsfahrer, die den « Stern von Vauban » entdecken möchten.

Schließen